Kleingartenverein "Oberröblinger Straße Sangerhausen e. V." Sangerhausen

Herzlich willkommen

Kleingartenverein Oberröblinger Straße

Vereinsvorsitzende: Manuela Grzyb

Kontakt: Manuela10.9@web.de







Emsige Kleingärtner

Laubenpieper beackern 34 Gärten - Drei freie Gärten warten auf neue Nutzer

Sangerhausen/pmi. Die Kleingartenanlage Oberröblinger Straße befindet sich im Hasental von Sangerhausen. Sie liegt idyllisch eingebettet an der Peripherie der Südwest-Siedlung. Erholung pur ist in dieser einmaligen Lage mit freien Blick über die Goldene Aue und zum Kyffhäuser garantiert.

34 leidenschaftliche Enthusiasten beackern in der Kleingartenanlage ihre Parzellen. In den Grundstücken finden die Mitglieder Erholung und Entspannung. Der besondere Vorteil liegt aber darin, dass sie auch ihr eigenes Gemüse und Obst anbauen. Bio wohlgemerkt. In der gepflegten Anlage befinden sich viele sehenswerte Kleinode der Gartenkunst.

In dieser schönen Anlage sind gegenwärtig drei Gärten frei. Bei Interesse kurze Mail an Manuela10.9@web.de


 

 Terminkalender

 
 1.10. bis 31.3.2017  Verbrennen von nicht kompostierbaren Abfällen erlaubt  Aushang beachten
  Verbrennungszeiten für Stadt Sangerhausen: Ab 1. Oktober 2016 bis 31.März 2017 Montag bis Freitag von 9 – 18 Uhr und Samstag von 9 – 12 Uhr Außer an Sonn- und Feiertagen! Bitte beim Verbrennen auf die Abstände zu den benachbarten Gebäuden und Gärten achten, am besten in einer Tonne, Feuerschale usw. verbrennen oder das Feuer klein halten, bitte ohne große Rauchentwicklung !  



            Vorstand der Kleingartenanlage

 Manuela Grzyb  Vorsitzende
 Rudolf Schmid  Stellvertretender Vorsitzender
 Birgit Wittig  Schriftführer
 J. König  Schatzmeister

 


Unsere Gartenanlage im Spiegel der Presse